Freitag, 15. Juli 2011

Zwischeninfo 3

Soeben vom Kulturring eingetroffen - für Statistikfreaks:

Insgesamt beteiligten sich in diesem Jahr 324 Teilnehmer, 
davon 220 im Bereich Lyrik mit insgesamt 387 Gedichten 
und 104 im Bereich Prosa (hier war nur je ein Beitrag erlaubt).

Der jüngste Teilnehmer ist 15 Jahre alt, der älteste ist 80 Jahre.

Es wurde ein tatsächlich internationaler Wettbewerb:

28 Einsendungen kamen aus Österreich, 

11 aus der Schweiz,

sowie je eine aus
Dänemark,
Frankreich,
Irland
Italien,
Polen,
Ungarn,
Serbien,
Israel
und
Taiwan.



Und die Bewertungen sind weit fortgeschritten!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten