Mittwoch, 15. Juni 2011

Richard G. Richter: Tornados


Tornados, las ich im Lexikon,
sind Wirbelstürme, die je nach Region,
mit verschiedenen Namen genannt,
als Hurrikan oder Taifune bekannt.

Nichts desto Trotz, sie sind eine Gefahr,
wirken zerstörend Jahr um Jahr,
und viele Menschen fürchten sich halt
vor dieser windigen Gewalt.

Aus Gründen, die mir nicht bekannt,
wurden Kampfflugzeuge Tornado genannt,
mit denen man Menschen töten kann.
Deutschland schickte sechs nach Afghanistan.

Was haben die Menschen dort uns angetan?

Keine Kommentare:

Kommentar posten